Bürophilosophie von
Rost.Niderehe Architekten I Ingenieure

Architekturbüro
Rost.Niderehe Architekten sind ein klassisches Architekturbüro und bearbeiten und begleiten Planungs- und Bauaufträge von der Grundlagenermittlung über den Entwurf bis hin zur Realisierung. Große Freude bereitet ihnen dabei die Abwechslung der Aufgaben und der Sprung zwischen Maßstäben und Disziplinen. Von städtebaulichen Projekten über Um-und Neubauten an Land bis hin zu schwimmenden Häusern arbeiten sie stets daran in enger Zusammenarbeit mit Bauherren und Fachplanern maßgeschneiderte Lösungen für Ort und Nutzer zu finden.
Netzwerk
Je nach Anforderungen des Projektes arbeiten Rost.Niderehe gerne in unterschiedlichen  Arbeitsgemeinschaften mit anderen Architekten und Künstlern.
CoopWaterHouse
Aus der seit 10 Jahren regelmäßigen Zusammenarbeit im Bereich „Schwimmende Architektur“ mit den Büros tun-architektur, Sprenger von der Lippe Architekten und Wickersheim Architekten heraus hat sich im Jahr 2016 die CoopWaterHouse GmbH gegründet. In der CoopWaterHouse werden Erfahrungen im Bereich der schwimmenden Architektur gebündelt. >>> www.coopwaterhouse.de
Forschung und Lehre
Amelie Rost lehrt als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der HafenCity Universität im Arbeitsgebiet Konzeptionelles Entwerfen und Gebäudelehre und forscht zu Möglichkeiten der Innenentwicklung von Metropolregionen durch schwimmende Architektur. >>> www.hcu-hamburg.de